G2 – Gefahrstoffaustritt auf einem Betriebsgelände der Deutschen Bahn – größere Anzahl verletzter Betriebsmitarbeiter

Datum: 12. September 2022 um 9:21 Uhr
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: ABC-Einsatz
Einsatzort: Duisburg-Homberg
Fahrzeuge: 05/GW-N/11 (durch Löschzug Homberg besetzt), 05/MTF/11 (durch Löschzug Homberg besetzt), 05/MTF/12 (durch Löschzug Homberg besetzt), 51/AB-DEKP/31 (Sondereinheit Dekontamination), 51/DEKONP/31 (Sondereinheit Dekontamination), 51/ELW1/31 (Sondereinheit Dekontamination), 51/HLF20/31 (Sondereinheit Dekontamination), 51/WLF26/31 (Sondereinheit Dekontamination)


Einsatzbericht:

weitere Einheiten:

  • 2 HLF
  • VLF
  • LZ610 – SE ABC
  • LZ120 – Fernmeldedienst
  • LZ650 – SE Versorgung
  • LZ710
  • LZ110
  • LZ210 – SE HFS
  • LZ410 – SW2000 und SE Logistik
  • 2 WLF26t
  • 1 WLF32t
  • AB-Gefahrgut
  • AB-Sonderlöschmittel
  • AB-SW2000
  • WLF9t
  • AB-Mulde
  • Direktionsdienst
  • ELW2
  • ELW1
  • Rettungsdienst
  • WF thyssenkrupp europe
  • WF Currenta Krefeld (TUIS3)
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner