zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 16 von 206 Einsätzen im Jahr 2016
Einsatzart: ABC-Einsatz
Kurzbericht: Gefahrgutaustritt auf einem Speditionsgelände
Einsatzdauer: 2 Std. und 13 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
51/HLF20/31
51/MTF/31
51/LF20/31
alarmierte Einheiten:
SE Dekontamination

Einsatzbericht:

Der Grund für das Ausrücken der Feuerwehr war ein gemeldeter Stoffaustritt auf einem Speditionsgelände.

Es wurde festgestellt, dass es einen Stoffaustritt an einem defekten Transportfass gab. Das defekte Transportfass wurde in ein Sicherungs- bzw. Überfass verbracht und die ausgetretene Chemikalie wurde mit Chemiekalienbinder abgestreut. Ein Trupp mit leichtem Chemiekalienschutzanzug war unter umluftunabhängigem Atemschutz im Einsatz.

Die Dekoneinheit richtete eine Not-Dekontaminationsstelle ein und übernahm den Betrieb dieser.


weitere Einheiten vor Ort:

  • HLF
  • VLF
  • GW Atemschutz
  • WLF 22t
  • AB-Dekon
  • SE 120 - Fernmeldedienst
  • ELW 2
  • ELW 1
  • Direktionsdienst
  • Rettungsdienst
  • Feuerwehr Moers mit GW Mess und GW Gefahrgut
Monday the 20th. Joomla Templates Free.