zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 151 von 305 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Ausgedehnter Brand in einem leerstehenden Verwaltungsgebäude
Einsatzort: Duisburg-Homberg
Alarmierung :

am 28.05.2018 um 20:52 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
51/HLF20/31
51/MTF/31
05/MTF/11
51/DLK23/31
51/LF20/31
alarmierte Einheiten:
Löschzug Homberg

Einsatzbericht:

Die Meldung über Rauchentwicklung und Flammen aus einem leerstehendem war der Grund für das Ausrücken der Feuerwehr.

Bei Eintreffen wurde ein Vollbrand von mehreren Räumen im Erdgeschoss erkundet. Da Anfangs nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Personen im Gebäude aufhielten, wurden umgehend mehrere Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz mit C-Rohren zur Menschenrettung und Brandbekämpfung eingesetzt.

Im Anschluss schlossen sich umfangreiche Nachlöscharbeiten an. Da sich Glutnester in der Zwischendecke und in Wänden befanden mussten Decken und Wände mit hohem Aufwand unter Atemschutz gewaltsam geöffnet werden. Parallel wurde das Gebäude belüftet.

 

weitere Einheiten vor Ort:

  • 2 HLF
  • 2 DLA (K)
  • VLF
  • Grundausbildungslehrgang BF
  • GW Atemschutz
  • ELW1
  • Rettungsdienst
Wednesday the 12th. Joomla Templates Free.