Heute war es soweit...die Abnahme der Leistungsspange der Deuschen Jugendfeuerwehr stand an. Um 06:30 Uhr trafen sich unsere Jugendlichen mit ihren Betreuern auf der Feuerwache und machten sich zusammen mit der Jugendgruppe Rumeln-Kaldenhausen auf den Weg nach Mönchengladbach. Was ist die Leistungsspange? Die Leistungsspange ist das höchste Leistungsabzeichen für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr. Sie wird verliehen, wenn ein Jugendfeuerwehrmitglied in einer Gruppe in fünf Bereichen zeigt, dass er/sie körperlich und geistig den Anforderungen gewachsen ist. Voraussetzung für die Abnahme der Leistungsspange ist die mindestens einjährige Zugehörigkeit zu einer Jugendfeuerwehrgruppe und ein bestimmtes Mindestalter. Nach viel persönlichem Einsatz eines jeden einzelnen Jugendlichen in Training und Übung während der Vorbereitungszeit sollte heute das Erlernte unter Beweis gestellt werden. An der heutigen Abnahme haben die Jugendfeuerwehrfrauen/-männer: Bianca Freier, Lisa Müller, Karsten Stepniak, Christopher Baewer, Marco Ailbout, Andreas Spitzer, Lars Sobotta, Pierré Zeidler, Marc Skrotzki, Conrad Crämer erfolgreich teilgenommen. Wir gratulieren herzlich !
Monday the 20th. Joomla Templates Free.