Vom 7. Mai bis zum 8. Mai fand der alljähliche Berfufsfeuerwehrtag der Jugendgruppe statt. Auch dieses Jahr waren die Jugendlichen mit vollem Elan bei der Sache und leisteten schon sehr professionel verschiedene Übungseinsätze ab. Unteranderem ein Brand beim Malerbetrieb Haub, eine Explosion bei der Firma Plangenmühle oder eine Tragehilfe für den Rettungsdienst, aber auch Fahrzeugpflege, Dienstsport und Unterricht standen auf dem Plan. 24 Stunden lang absolvierten die Jugendlichen ihren Dienst auf der Wache genau so wie eine echte Berufsfeuerwehr. Auch dieses Jahr gingen die Jugendlich erschöpft aber zufrieden und mit einem Lächeln nach Hause. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals beim Fernmeldedienst der Feuerwehr Duisburg, dem Löschzug Homberg, der diensthabenden Wachabteilung der Wache 5, der Leitstelle, sowie auch bei den Firmen bedanken, die ihr Gelände zur Verfügung stellten.
Monday the 20th. Joomla Templates Free.