Am heutigen Tage wurde die Beladung des HLF 20/16 (Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug) um einen handlichen Gasbrenner erweitert. Hierdurch wird es ermöglicht, vereiste Hydranten schneller zu Öffnen und dadurch eine schnelle Wasserversorgung, auch bei extremen winterlichen Verhältnissen, zu ermöglichen.