Löschgruppenfahrzeug LF 16

 

Funkrufname: Florian Duisburg 51/LF20/31

 

Seit Mitte November 2014 steht dem Löschzug als Zweiteinsatzfahrzeug ein Löschgruppenfahrzeug (LF) 16 zur Verfügung.

Das Fahrzeug ist umfangreich für Einsätze im Bereich der Brandbekämpfung und für die technische Hilfe kleineren Umfangs beladen.

 

Fahrzeuggrunddaten

Fahrzeugtyp: LF 16

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1222

Aufbauhersteller: Ziegler

Baujahr: 1986 (bis 11/2014 im Einsatz beim LZ 750-Mündelheim)

Motorleistung: 216 PS

 

Heck Pumpe

Feuerlöschkreiselpumpe 16/8

Nennförderleistung: 1.600 Liter pro Minute

Nennförderdruck: 8 Bar

Tankinhalt/Wasser: 1.600 Liter

 

Saturday the 18th. Joomla Templates Free.