zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 104 von 130 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: TH-Einsatz
Kurzbericht: Drei Kilometer lange Betriebsmittelspur
Einsatzdauer: 1 Std. und 42 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
51/HLF20/31
51/MTF/31
05/WLF26/03
AB-Tank-Wasser
51/DLK23/31
51/LF20/31
alarmierte Einheiten:
Löschzug Homberg

Einsatzbericht:

Die Meldung über eine geringe Menge ausgelaufener Betriebsstoffe war Grund für das Ausrücken der Feuerwehr.

Vor Ort stellt sich heraus, dass ein defektes Fahrzeug Betriebstoffe auf mehreren Straßen des Stadtteiles verloren hatte. Die Feuerwehr streute die Betriebsmittelspur über eine Länge von ca. 3000m mit umfangreichen Kräften ab. Da Betriebsstoffe in die Kanalisation gelaufen waren, wurde die Untere Wasserbehörde zur Einsatzstelle beordert. Der betroffene Kanalbereich wurde mit Spezialfahrzeugen und -gerät der Wirtschaftsbetriebe umfangreich gespült.

Abschließend wurde der gesamte Bereich durch eine Kehrmaschine der Wirtschaftsbetriebe Duisburg gereinigt. Die Polizei und die Untere Wasserbehörde übernahm die Einsatzstelle.

 

weitere Einheiten vor Ort:

  • WLF 9t
  • AB-Bindemittel
  • Wirtschaftsbetriebe Duisburg
Sunday the 19th. Joomla Templates Free.