zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 82 von 130 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: TH-Einsatz
Kurzbericht: Einsatz für die Drehleiter: Löschwasserrückhaltung
Einsatzdauer: 2 Std. und 13 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
51/DLK23/31
alarmierte Einheiten:
Löschzug Homberg

Einsatzbericht:

Im Nachgang zu einem Brandeinsatz auf einem Betriebsgelände mussten Maßnahmen zur Löschwasserrückhaltung getroffen werden.

Zur Abschottung der betriebsinternen Kanalisation musste ein Stauwehr gesichert werden. Da sich das Stauwehr in einem ca. 20m tiefen Schacht befand mussten diese Maßnahmen über das Seilrettungsgerät der Drehleiter abgesichert und begleitet werden.

Durch Einsatzkräfte unter umluftunabhängigem Atemschutz wurde das Stauwehr mit Sandsäcken gesichert und dadurch ein Stoffaustritt außerhalb des Betriebsgeländes verhindert.

 

weitere Einheiten vor Ort:

  • LZ410
  • WLF 26t
  • AB-Sand
  • ELW 1
  • Rettungsdienst
Monday the 20th. Joomla Templates Free.