zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 132 von 206 Einsätzen im Jahr 2016
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Großbrand in einem Chemiewerk - Lagerhalle in Vollbrand
Einsatzdauer: 11 Std. und 20 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
51/HLF20/31
51/MTF/31
05/PKW/01
51/MTF/11
51/LF20/31
alarmierte Einheiten:
Löschzug Homberg

Einsatzbericht:

Auf dem Gelände eines Chemiewerkes brannte eine rd. 3.500 qm große Lagerhalle in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf umliegende Anlagenteile überzugreifen. Die Werkfeuerwehr forderte umfangreiche Unterstützung bei der Feuerwehr Duisburg an.

Anfänglich mussten die umliegenden Anlagenteile mit einer umfangreichen Riegelstellung geschützt werden. Eine umfangreiche Brandbekämpfung mit mehreren B- und C-Rohren, sowie Wasserwerfern schloss sich an. Um den Zugang zu den Glutnestern unter dem eingestürzten Hallendach besser erreichen zu können, wurde das THW Duisburg zur Unterstützung eingesetzt. Mit THW und mehreren Baumaschinen konnte der Zugang sichergestellt werden.

Die Löschzug Homberg wurde nach rund 11 stündigem Einsatz durch frisches Personal an der Einsatzstelle ausgelöst, welches die begonnenen Maßnahmen fortführte.

 

weitere Einheiten vor Ort:

  • folgt
Saturday the 18th. Joomla Templates Free.