Ein Hilferuf der besonderen Art erreichte den Löschzug Homberg...

 

Die Präsidentin der Deutsch-Honduranischen Gesellschaft, Frau Irene Janssen, kontaktierte aufrund bestehender Kontakte die Zugführung des Löschzuges Homberg. Für die diesjährige Spendenaktion für Honduras wurden kurzfristig Seecontainer bereitgestellt und diese mussten zwingend am heutigen Samstag mit Schulmöbeln und Kinderspielzeug beladen werden, damit die Reise am Montag in Richtung Honduras starten kann.


Selbstverständlich unterstützten Mitglieder des Löschzuges und die Jugendfeuerwehrgruppe gerne diese Aktion, machten sich am heutigen Morgen auf den Weg und befüllten zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Hildegardis-Gymnasiums und Mitarbeitern der DHG vier große Seecontainer mit gebrauchten Schulmöbeln, Kinderspielzeug und weiteren Hilfsgütern.


Weitere Infos über die Arbeit der DHG gibt es HIER.

Sunday the 19th. Joomla Templates Free.