Nach 45 Dienstjahren in die Ehrenabteilung

 

Nach 45 aktiven Dienstjahren wurde Kamerad Bernhard Neumann mit der Vollendung seines 63. Lebensjahres am 31.12.2012 in die Ehrenabteilung versetzt.

Der Löschzug Homberg überraschte den Kameraden am Morgen seines Geburtstages zu Hause und brachte ihn zusammen mit seiner Ehefrau mit der historischen Drehleiter zur Feuer- und Rettungswache Homberg. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde und im beisein von Weggefährten seiner langen Tätigkeit innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Duisburg, Bezirksbürgermeister Hans-Joachim Paschmann und Wachvorsteher Michael Görtzen wurde Bernhard Neumann in die Ehrenabteilung versetzt.

Sunday the 19th. Joomla Templates Free.