Silvesterdienst des Löschzuges Homberg

Um auf das erhöhte Einsatzaufkommen an Silvester adäquat reagieren zu können, verstärkt der LZ 530 am 31.12.2012 ab ca. 19:00 Uhr, auf Wunsch der Branddirektion, mit 18 Kameraden die Feuer- und Rettungswache Homberg. Die Kameraden sind mit dem Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) und dem Löschgruppenfahrzeug (LF16TS) einsatzbereit.

Der Einsatzdienst wird voraussichtlich bis in den frühen Morgen des 01. Januar 2013 gehen.

Friday the 17th. Joomla Templates Free.